Sondersteuerregelung

Ich lebe im ausland Ich möchte ein Fahrzeug registrieren und es für meinen Urlaub in Frankreich lassen. Welcher Adressnachweis ist vorzulegen?

Gemäß den Bestimmungen der Straßenverkehrsordnung (Artikel R322-1) muss jeder Eigentümer eines Fahrzeugs, der es auf öffentlichen Straßen in Frankreich verwenden möchte, einen Registrierungsantrag an den Präfekten der Abteilung seiner Wahl senden, in dem er seine Identität begründet und sein Wohnsitz in Frankreich.

Sie müssen daher einen Wohnsitz begründen oder einen Wohnsitz bei einem Dritten wählen.

In letzterem Fall muss die Realität des Wohnsitzes des Antragstellers im Haus des Gastgebers durch ein offizielles Dokument (Steuerblatt, Sozialversicherungskarte, Familienzulassungsdokument, Dokument der Pôle Emploi usw.) nachgewiesen werden.

Abgesehen von diesen Fällen kann die Registrierung Ihres Fahrzeugs nicht durchgeführt werden.

https://immatriculation.ants.gouv.fr/Questions-frequentes/Carte-grise-certificat-d-immatriculation-et-certificat-provisoire/Je-vis-a-l-etranger.-Je-voudrais-immatriculer-un-vehicule-et-le-laisser-en-France-pour-mes-vacances.-Quel-justificatif-de-domicile-fournir